Mitgliedschaft in der DTG beantragen

Sie sind Kollegin oder Kollege der Inneren Medizin, Nephrolgie, Hepatologie, Kadiologie, Pulmonologie, der Viszeral-, Herz- oder Thorax-Chirurgie, der Urologie, Kinderheilkunde, Intensivmedizin oder einer anderen Fachdisziplin und Sie beschäftigen sich mit der Organtransplantation? Sie sind Forscher/in auf diesem Gebiet?

Sie wollen sich wissenschaftlich mit der Organtransplantation beschäftigen und Ihre Interessen und die unserer Patienten auf deutscher und europäischer Ebene vertreten?

Werden Sie Mitglied in der Deutschen Transplantationsgesellschaft (DTG), der einzigen interdisziplinären und interprofessionellen wissenschaftlichen Fachgesellschaft in Deutschland, die sich mit den Belangen aller transplantierten Organe beschäftigt.

Als Arzt/Ärztin oder Wissenschaftler/Wissenschaftlerin werden Sie "ordentliches Mitglied" und können sich an allen Kommissionen, dem wissenschaftlichen Beirat und den Wahlen der DTG beteiligen. Dies gilt auch für "Mitglieder in Ausbildung" (Studierende und Ärzte in der Facharztausbildung). Sie zahlen einen reduzierten Jahresbeitrag.

Alle Mitglieder erhalten monatlich einen Newsletter per e-mail und können vergünstigt an der DTG-Jahrestagung teilnehmen. Die DTG schreibt jährlich im Rahmen der Jahrestagung Preise aus, für die wir Sie zur Bewerbung auffordern und bietet ab 2021 ein Mentoring-Programm für angehende Transplantationsmediziner an.

Der Mitgliedsbeitrag beträgt 50€/Jahr (reduziert 25€/ Jahr).

Den Antrag auf Mitgliedschaft finden Sie hier.

Sie sind Pflegende/r, Transplantationskoordinator*in oder beschäftigen sich anderweitig mit der Transplantationsmedizin? Sie wollen als sonstige natürliche oder juristische Person (Organisation, Firma…) die Ziele der DTG unterstützen? Werde Sie "assoziiertes Mitglied". Bitte wenden Sie sich diesbezüglich an unserer Sekretariat:

DTG-Sekretariat:
Frau Marion Schlauderer
Abteilung für Nephrologie
Universitätsklinikum Regensburg
Franz-Josef-Strauß-Allee 11
93053 Regensburg

Tel.:  0941 - 944 7324
Fax: 0941 - 944 7197
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hinweise zur Datenverarbeitung:

Datenschutzhinweise